Hilfe zur Vorlesefunktion

14.08.2018 - Inklusionsakademie


Inklusion durch Unterstützte Kommunikation

Referent: Sascha Wassilew
(Dozent, Fachpädagoge Unterstützte Kommunikation)

Dienstag, 14. August 2018
18.30 – 20.30 Uhr
Kulturbahnhof Idstein

Unter Unterstützter Kommunikation (UK) versteht man den Einsatz von Hilfsmitteln, die es Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen hierzu nicht in der Lage sind, ermöglichen, mit Anderen (verbal) zu kommunizieren. Die Kommunikation transportiert hierbei sowohl Informationen als auch Emotionen.

Vor diesem Hintergrund zeigt der Fachvortrag Möglichkeiten auf, wie UK in den Arbeitsfeldern von Polizei, Gesundheitswesen, Rettungs- und Assistenzdiensten so eingesetzt werden kann, dass Bürgerinnen und Bürger sowie Patientinnen und Patienten mit kognitiver Beeinträchtigung mehr Sicherheit in der jeweiligen Situation bekommen und dass Pflegende, ärztliches Personal, Polizei und andere Dienste ihre Maßnahmen transparent und effektiv durchführen können. Fragen zum Thema werden gerne beantwortet.

Eintritt frei.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kulturbahnhof Idstein.
Formlose Anmeldung unter  inklusion@remove-this.rheingau-taunus.de  erbeten.

Anfahrt / Wegbeschreibung

Einladungs-Flyer   (PDF, 0.5 MB)